Logo

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden

MeidlingZwei Tage Flohmarkt in Meidling

Zwei Tage Flohmarkt in Meidling

23.05.2022
Am Dienstag den 24. und Mittwoch den 25.05.2022 veranstaltet FRICK in Meidling wieder einen Bücherflohmarkt. Wer sich also Schnäppchen und Rares sichern will so...
Weiterlesen...
Allgemeine NewsUnser aktueller Flyer

Unser aktueller Flyer

20.05.2022
Unser aktueller Flyer, mit vielen Titel zur Österreichischen Zeitgeschichte. Eine große Auswahl an Preisreduzierten Titel! Jetzt in unseren Filialen. Zum Flyer
Weiterlesen...
Liesing100 Jahre Goldmann Taschenbuch

100 Jahre Goldmann Taschenbuch

17.05.2022
Vor 100 Jahren erschien mit "Der Frosch mit der Maske" von Edgar Wallace das erste Goldmann Taschenbuch! Mittlerweile sind ein paar dazugekommen. Doch es kann n...
Weiterlesen...
PergUKRAINE: Was geschieht am Rande Europas

UKRAINE: Was geschieht am Rande Europas

17.05.2022
Diskussion am 1.6.2022 Livia Klingl, Kriegs- und Krisenberichterstatterin sowie Autorin und Erwin Buchinger, ehemaliger Sozialminister und Beschäftigungs- und S...
Weiterlesen...
Buchhandlung HöllriglLehrstelle

Lehrstelle

11.05.2022
Wir suchen Dich! Lehrling Buch- und Medienwirtschafter Buchhandel ( m/w/d)   In deiner 3-jährigen Ausbildung lernst du alles was man braucht damit eine Buchhand...
Weiterlesen...
MeidlingBücherliebe...

Bücherliebe...

09.05.2022
...kann man auch zeigen, wenn 'mal nicht gelesen, sondern selbst geschrieben, gezeichnet oder geschmiert werden muss. Daher haben wir die beliebte Reihe an Noti...
Weiterlesen...

Alle News ansehen...

Buchhandlung Frick - Ein österreichischer Familienbetrieb - seit 1900
 
Frick - Eine lange Geschichte
  1. Wilhelm Frick und Georg Paul Faesy kaufen die Buchhandlung aus der Konkursmasse Grossers. Noch am Standort Graben 22. Die ersten Erwähnungen dieser Buchhandlung gehen bis ins Jahr 1752 zurück, wo die Buchhandlung eröffnet wurde.
  2. Frick am Graben Die Firma erhielt den Titel eines k.u.k. Hoflieferanten und Übersiedlung auf den heutigen Standort Graben 27.
  3. Wilhelm Frick Tod des Inhabers Wilhelm Frick – danach wechselnde Eigentümer
  4. Frick am Graben Neugestaltung des Einganges am Graben. Entstehung der „Brücke zum Buch“ die sehr medienintensiv eröffnet wurde.
  5. Wilhelm Sotsas erwirbt die Buchhandlung Frick und die Volksbuchhandlung in Wien, sowie die Buchhandlung Alpenverlag, die Mayrische Buchhandlung und die älteste österreichische Buchhandlung Höllrigl in Salzburg. Bis heute ist das Unternehmen ein österreichischer Familienbetrieb, das im Alleineigentum von Wilhelm Sotsas steht.
  6. Weitere Filialen kommen dazu und auch bestehende Buchhandlungen werden übernommen. Die Buchhandlung Frick wird zum Filialisten bleibt aber eine Familiengeführtes Unternehmen. Bis heute haben unsere Filialen verschieden Schwerpunkte und bieten Platz für engagierte Buchhändler.
  7. Es folgen weitere Modernisierungen. Neben dem klassischen Buchhandelssortiment wird auch im Geschenkartikel und Papierbereich ausgebaut. Die neue Filiale in Liesing (Riverside) erhält eine große Büro- und Papierwaren Abteilung. Wir verbinden Tradition mit allem was man sich heute von einer modernen Buchhandlung erwarten kann.
  8. Frick Floridsdorf/SCN Eröffnung der neuesten Frick Filiale im SCN. Unsere Buchhändler freuen sich auf ihren Besuch.
  9.  

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen