Wir verkaufen Bücher – keine Daten!
Liebe Frick-Kundinnen & Kunden!

Der Schutz Ihrer Daten ist uns ein Anliegen! Wir verarbeiten ausschließlich jene Daten, die Sie uns bewusst freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Das beinhaltet jene Informationen, die Sie uns im Geschäft oder Webshop zwecks einer Bestellung angeben, sowie jene, die Sie bei der Anmeldung zum Newsletter uns übermitteln. Unsere Informationen über Ihre literarischen Vorlieben erheben wir im persönlichen Gespräch mit Ihnen und sind ausschließlich im Bewusstsein unserer Bücher-begeisterten und Service-ortientierten Mitarbeiter „gespeichert“. Wir betreiben sonst keinerlei Datenmining. Auch Ihre eventuelle Teilnahme an unseren Gewinnspielen wird weder gespeichert, noch aufgezeichnet, kategorisiert oder Ähnliches. Wir verkaufen die Waren, die Sie bei uns im Geschäft oder Webshop finden, Daten geben wir nicht weiter!

Sollten Sie Informationen erhalten wollen, was wir über Sie gespeichert haben, bzw. Ihre Daten bei uns löschen wollen, dann wenden Sie sich gerne jederzeit an uns unter info@buchhandlung-frick.at oder kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner in Ihrer Frick-/Höllrigl-Filiale, der Ihre Anfrage/Ihren Wunsch an den zuständigen Kollegen weiterleitet!

Von unserem Newsletter können Sie sich jederzeit im Anhang desselben abmelden!